Frühstück zubereiten, Pausenbrote schmieren, Obst und Gemüse zum Mitnehmen schnippeln – am Morgen muss alles möglichst schnell gehen! Es gilt, keine Zeit zu verlieren. Schließlich soll der Start in den Tag positiv stimmen und gut gelingen. Dann zeigt sich, wie sehr eine perfekte Küchenplanung zu einem  entspannten Zusammenleben beitragen kann.

Die „Zubereitung“ ist ebenso einfach wie raffiniert: Als „Zutaten“ nehme man großzügig konzipierte Küchenmöbel, die viel Stauraum bieten und statte sie mit cleveren Ordnungssystemen aus. Zutaten ordne man so an, dass die Laufwege kurz, Lebensmittel und Küchenutensilien im Blick und stets schnell zugänglich und griffbereit sind. Wenn alles in bester Ordnung ist, sitzt jeder Handgriff. Dann klappt’s auch mit dem Pausenbrot – ganz ohne Stress! Und der Tag kann beginnen…

Viel Platz mit Auszügen

Erleben auch Sie
Ihr STAURAUMWUNDER!

Alle Utensilien befi nden sich an ihrem Platz; toll, dass die Schubladen tipptopp geordnet sind! Schüssel, Backform, Töpfe, Trockentücher – alles da.

Lebensmittelvorräte, Backzutaten, Gewürze, Küchenutensilien, Kochgeschirr und vieles mehr…

Was gilt es nicht alles, in einer Küche unterzubringen? Damit jedes seinen festen Platz findet und stets griffbereit ist, brauchen Sie ganz viel Stauraum – und pfiffige Lösung.